Ernährungs-Workshop Saarbrücken

Info

Ernährung bei einer Krebserkrankung – worauf sollte ich achten?

Viele Patienten fragen sich bei einer Krebserkrankung, ob sie etwas besonderes bei der Ernährung beachten müssen. Was ist eigentlich gesund während und nach der Therapie? Kann Ernährung mich schützen? Muss ich meine Ernährung umstellen? Und helfen Krebsdiäten? Oder kann ich den Krebs aushungern?

Im ersten Teil des Workshops werden den Teilnehmern fachliche Informationen zu Nährstoffoptimierung der Hauptnährstoffe mit entsprechenden Lebensmitteln vermittelt. Hier wird viel mit Anschauungsmaterial gearbeitet: beispielsweise Dinkel-Vollkornbrot, Hülsenfrüchte, Milchprodukte, Salat, Obst, Ölsaaten, Nüsse, wertvolle Öle.

Der zweite Teil widmet sich der Verarbeitung der empfohlenen Lebensmittel zu schnellen alltagstauglichen Snacks, wie frisches Sandwich mit hochwertigen eiweißreichen Gemüseaufstrichen (Kräuterquark mit Leinöl, Linsenaufstrich).

Hier wird viel mit Anschauungsmaterial gearbeitet: beispielsweise Dinkel-Vollkornbrot, Hülsenfrüchte, Milchprodukte, Salat, Obst, Ölsaaten, Nüsse, wertvolle Öle.

Termin: 14.10.2022, 14-17 Uhr

Anmelden

Telefonisch unter 0681/30 988-100
per E-Mail an info@krebsgesellschaft-saar.de
oder über folgendes Anmeldeformular.


    * Pflichtfelder

    Info
    Category:
    Ort: Bruchwiesenstr. 15, 66111 Saarbrücken
    Uhrzeit: 14:00 - 17:00
    Erforderlich: Anmeldung