Online-Vortrag: Palliativversorgung

Info

Ein Online-Vortrag von Jutta Hübner mit Referent Jens Büntzel

Nicht jeder Patient mit einer Krebserkrankung kann geheilt werden. Aber gerade für Patienten, die nicht mehr heilbar sind, können wir sehr viel tun. Mit Tumortherapien kann das Leben verlängert werden, wobei der Lebensqualität eine besondere Bedeutung zukommt. Die Palliativmedizin tut aber mehr: Sie kümmert sich um den ganzen Patienten und seine Angehörigen. Lindert Symptome und Beschwerden, beantwortet Fragen und kümmert sich um Sorgen und Ängste aller Beteiligten. Engagierte Ärzte und Pflegekräfte lassen niemanden allein sondern begleiten auch bis zum Lebensende.

Die Webinare finden in Kooperation mit dem Hautkrebs-Netzwerk Deutschland statt und werden finanziell von der Techniker Krankenkasse unterstützt. Sie sind offen für alle Patienten unabhängig von der Krebserkrankung und der Krankenversicherung.

Teilnahme und Anmeldung
Um frühzeitige Anmeldung unter diesem Link wird gebeten.

Der Online-Vortrag findet über das datenschutzkonforme Programm Edudip statt und richtet sich an Krebspatienten, Angehörige und interessierte Personen. Die Teilnahme ist kostenfrei. Benötigt wird lediglich ein PC, Laptop, Tablet oder Smartphone mit Internetzugang.

Falls Sie weitere Informationen erhalten möchten, können Sie sich bei uns melden unter:
Saarländische Krebsgesellschaft e.V.
Telefon: 0681 – 30 988 – 100
Telefax: 0681 – 30 988 – 111
E-Mail: info@krebsgesellschaft-saar.de

Info
Ort: https://next.edudip.com/de/webinar/palliativversorgung/841528
Uhrzeit: 16:00-17:15
Erforderlich: Anmeldung